Um sich über alle bevorstehenden und bisherigen Ereignisse zu informieren, liken Sie uns auf Facebook.

 

Faust Apotheke in Gohlis mit Lostombola zur stattlichen Spendenaktion

01.-16.06.2017- Rezeptfreien Support für den guten Zweck guten Zweck

In den letzten 16 Tagen wurden fleißig Tombolalose verkauft, um einerseits Paulis Momente hilft zu unterstützen und anderseits die tollen Gewinne, wie z.B. Gutscheine für den Leipziger Zoo, Kino, Unikatum, Hans im Glück, Sachsentherme oder dem Jumphouse, verteilen zu können. Dabei war es dem Team der Faust Apotheke sehr wichtig die Kundschaft über die Projekte des Vereins zu informieren und auf dessen Thematik zu sensibilisieren. Bei der Aktion kamen erstaunliche 325€ durch den Losverkauf und weitere 56€ durch Zuwendungen in unserem Spendenherz zusammen. Wir durften uns persönlich vor Ort und von ganzem Herzen für diese gelungene Unterstützung beim Team der Faust Apotheke am Coppiplatz in Leipzig bedanken. Ein besonderes Dankeschöööön gilt Frau Grübsch, welche mit Herzblut die Spendenaktion zum internationalen Kindertag organisierte und diese in deren Durchführung so erfolgreich machte.

 

 

Wir präsentieren Euch die etwas andere Spendenbox

seit 20.April - Naby Keita`s Sieges-Toooor Ball vom ersten Heimspiel der Roten Bullen ab sofort als Spendenbox im RedBull-Shop Leipzig

Im Fanshop am Neumarkt könnt ihr euch ab sofort den original anschauen, mit dem Naby #Keita das 1:0-Siegtor gegen Borussia Dortmund schoss und gleichzeitig etwas Gutes tun.

Denn jeder Euro, der in dieser besonderen Spendenbox landet, kommt dem Verein Paulis Momente hilft e.V. Leipzig zugute, der schwererkrankten Kindern und Jugendlichen aus der Region Leipzig hilft.

Wir freuen uns, wenn ihr vorbeischaut, etwas einwerft und so diesen besonderen Leipziger Verein unterstützt!?

 

Red Bull Shop Leipzig

Neumarkt 29-33, 04109 Leipzig

Zu weit für Dich? Dein RBL-Onlineshop ist hier in deiner Nähe!

Es ist uns eine große Freude, diesen besonderen Matchball aus dem ersten Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund auf diese Art und Weise den Fans der Roten Bullen präsentieren zu können. Wer die Projekte von Paulis Momente hilft unterstützen möchte, kann natürlich gern das um funktionalisierte Sammlerstück mit einer Spende befüllen. Wir danken Euch dafür! Wir bedanken uns recht herzlich für den Support, welchen uns das Team von RB Leipzig zukommen lässt!

 

 

Erneutes Engagement durch Mitarbeiter der Allianz Deutschland AG für das Mut-Perlen Projekt

26.-27.04.2017 - Zum vierten Mal Aderlass für einen guten Zweck

Es ist schon eine Art Tradition, dass die Mitarbeiter der Allianz Deutschland AG in der Eilenburger Straße jährlich eine Doppelblutspendenaktion durchführen. Auch in diesem Jahr wurde neben der eigentlichen Blutspende, die Aufwandsentschädigung bereits zum 4.Mal für Paulis Momente hilft gespendet und diesmal das Mut-Perlen Projekt auf der Kinderkrebsstation der Uniklinik Leipzig unterstützt. „Wir hatten in diesem Jahr 144 Spendenwillige und davon konnte von 127 Spender/innen insgesamt 63,5 Liter Blut gewonnen werden. Das tolle dabei war, es gab darunter 19 Neuspender/innen. Die Geldsammelaktion hat 1.396 Euro eingebracht und wir werden auf unserer nächsten Betriebsversammlung nochmals eine Kleingeld-Spendenaktion starten, um vor allem die anzusprechen, die an der Aktion nicht teilnehmen konnten.“ so Frau Meyer vom Betriebsrat Betriebsstätte in Leipzig. Auch Christiane Schneider, Leiterin der Allianz Kundenbetreuung Nord äußerte sich positiv über die Aktion: „Das ist für Paulis Momente hilft, wo wir schwer kranke Kinder damit unterstützen. Am Ende ist uns echt wichtig, dass wir die Koorperation mit der Uniklinik nutzen, um mit Blutspenden zu helfen und auf der anderen Seite aber auch einem gemeinnützigem Verein an der Stelle unterstützen“.
Wir als Verein sind immer wieder sehr überrascht wie gut diese Doppelspendenaktionen angenommen werden. Vor allem über die Treue der Allianz-Mitarbeiter und der Bereitschaft bei dieser so wichtigen Aktion mitzuwirken, macht uns sehr stolz und verpflichtet uns natürlich dazu unsere Projekte, wie dem Mut-Perlen Projekt, nachhaltig zu führen und weiter zu entwickeln. Paulis Momente hilft e.V. Leipzig bedankt sich ganz ❤️lich für diese GROßARTIGE Blutspendenaktion!

 

 

 

 

Erfolgreiche „Herzensangelegenheit für UKL-Blutspender" übergibt dicken Spendenscheck

01.-31.12.2017 - Blutbank mit 2.Doppelblutspendenaktion zu Gunsten Paulis Momente hilft

Zahlreiche Blutspender nutzten im Dezember die Möglichkeit gleich doppelt Gutes zu tun. Zum einen spendeten sie Blut und zum anderen haben sie die Aufwandsentschädigung für ihre erfolgte Blutspende zu Gunsten Paulis Momente hilft e.V. Leipzig ins Spendenherz gesteckt. Mit dem zusätzlich parallel gesammelten Geld der Mitarbeiter des Instituts für Transfusionsmedizin kamen so erstaunliche 1020€ zustande, welche am heutigen Montag an unseren Verein übergeben wurden. Wir haben uns sehr über diesen gelungenen Abschluss der Aktion gefreut und uns auch gleich mit einem symbolischen Dankeschön bedanken können. Oberärztin Dr. Elvira Edel (kommissarische Leiterin des Instituts, Bild links) erzählte uns wie angetan sie von dieser Aktion war und erläuterte Sven Graser (Vorsitzender PMh!eVLE, Bild rechts) wie wichtig es ist, Blut zu spenden. Frau Dr. Edel weiter: „Neben Vollblutspendern suchen wir auch dringend Plasmaspender. Blutplasma ist auf dem Weltmarkt sehr knapp geworden. Wenn wir hier in Leipzig nicht kontinuierlich neue Spender akquirieren können, werden unsere Blut- und Plasmavorräte knapp“. Zur Erinnerung an die Doppelspendenaktion wird, wie auch schon aus der Aktion 2014, eine Tafel mit den Unterschriften aller Teilnehmer im Eingangsbereich der UKL-Blutbank zu sehen sein. Wir danken auf diesem Wege nochmals allen beteiligten Spendern auf das herzlichste und wünschen ein gesundes 2017.

 

 

Mut-Perlen Projekt aus Leipzig bei "Ein Herz für Kinder" dabei!

3.Dezember 2016 – Große Spendengala im ZDF zeigt an Krebs erkrankte Kinder mit den Mutperlen unseres Vereines

Letizia aus Chemnitz ist 11 Jahre alt und kämpft gegen eine seltene, hochaggressive Form des Weichteilkrebses. Sie erzählt in einem Filmbeitrag der großen ZDF-Spendengala „ Ein Herz für Kinder“ von ihrer Krankheit und ihrer Mut-Perlenkette. Auch Julia, 9 Jahre, erkrankt an Leukämie, wurde auf Station besucht und berichtet Schlagerkönigin Andrea Berg von dem Mut-Perlen Projekt. Sie erzählt ihr, dass alle Kinder auf Station diese Mutperlenkette haben. Paulis Momente hilft Leipzig e.V. Leipzig freut sich das Mut-Perlen Projekt auf der Kinderkrebsstation der Uniklinik Leipzig zu führen, um Kindern und Jugendlichen wie Letizia Mut zu schenken. Leider ist aus diesem Beitrag nicht zu erkennen, dass das Mutperlenprojekt auf der Kinderkrebsstation ausschließlich ein Projekt des Vereins Paulis Momente hilft e.V. Leipzig ist. Im Gegenteil, es macht den Eindruck als würde die Elternhilfe für krebskranke Kinder e.V. aus Leipzig verantwortlich für dieses Projekt sein.

Auf Grund von Nachfragen verunsicherter Spender und Unterstützer dieses Projektes möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass dieses Projekt auf der Kinderkrebsstation des Uniklinikums Leipzig nur von unserem Verein finanziert und realisiert wird.

Wer an der Nachhaltigkeit des Mut-Perlen Projektes mitwirken möchte, kann gern auf Deutschlands größter Spendenplattform Betterplace unter dem Link bei Betterplace.org  für das genannte Projekt in Leipzig spenden.

Mehr Informationen unter: Die komplette Spendengala hier in der ZDF Mediathek

Das Mut-Perlen Projekt ist eine Kooperation mit der Deutschen Kinderkrebsstiftung.

© Vereniging Ouders, Kinderen en Kanker -Schouwstede 2b/ 3431 JB Nieuwegein / The Nederlands

 

 

 

PMh!eVLE 2016 bei gleich 2 vorweihnachtlichen Märkten in Aktion

27.November- 4.Dezember 2016 – Eine Vorweihnachtszeit, 2 Adventsmärkte, ein gigantischer Adventskalender und Paulis Momente hilft mittendrin

Es war das erste Mal, das sich unser Verein in diesem Jahr auf gleich 2 Märkten in Leipzig und Colditz präsentieren konnte. Am ersten Advent stand das beheizte Vereinszelt beim Stötteritzer Adventsmarkt (Stritzmarkt) im Stadtgut.
Dieser besondere Weihnachtsmarkt ist schon längst zum Geheimtipp der Stadt geworden. Künstler und Händler aus dem Stötteritzer Stadtteil laden ein, um dort ein Stück Stadtteilkultur zu versammeln. Der Markt trägt sich vor allem durch das Engagement von ehrenamtlich arbeitenden Menschen und wohlwollenden Teilnehmern und Besuchern. Neben dem Informationsaustausch über die PMh!eVLE-Projekte mit Besuchern, dem Verkauf leckerer selbstgebackener Plätzchen und exklusiver Getränke (VitaminW, Schneemannsuppe, leckeres Vitaminchen, Frisch gejagten usw. ), wurde auch die Gelegenheit genutzt, Pauli Leuchtnase, ein Hexenhäuschen oder einen Schneemann zu basteln.
Zur Märchen-Schloss-Weihnacht lud die Stadt Colditz vom 3.-4.12.16 ein. Der ganze Markt verwandelte sich in eine Märchenwelt. Frau Holle und die Goldmarie schüttelten ihre Betten aus, die 7 Zwerge – aus dem Bergwerk kommend – suchten Schneewittchen und Rapunzel lies ihr Haar am Turm herunter und verzauberte viele Kinderaugen. Über die Harry Potter-Gasse gelangte man weiter zur Schloss-Weihnacht auf das Colditzer Schloss. An beiden Tagen warteten verschiedene Highlights auf die Familien. Bei Glühwein, Punsch und Craftbier nutzte das Team vom Getränkehandel Hofmann, welches das Märchen Rapunzel präsentierte, beide Tage um über die Schwerpunkte und Ziele des Vereines “Paulis Momente hilft e.V. Leipzig” zu informieren. Des Weiteren ist im Getränkehandel bis 24.12. der jährliche Adventskalender aufgebaut. Bei einem Dreh am Glücksrad hat man die Chance auf einen tollen Gewinn, aber auch die Möglichkeit, die Arbeit des Vereines zu unterstützen, denn mit jedem Dreh füllt sich auch die Spendendose. Der gesamte Erlös aus allen 3. Veranstaltungen kommt den Projekten unseres Vereines und damit schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen der Region zu Gute. Allen Beteiligten ein großes Dankeschön für Ihre Mithilfe der durchweg gelungenen Aktionen.

 

 

 

Projekt Freu-Zeit erfüllt Herzenswunsch 

25.November 2016 – Paulis Momente hilft ermöglicht Colditzer Familie eine Auszeit im Tropical Island 

Ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat der Verein “Paulis Momente hilft e.V. Leipzig” am 25.11.2016 der 10-jährigen Jacqueline aus Colditz.Im Rahmen des Freu-Zeit-Projektes unterstützt der Verein kranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familie.Bereitet in der schweren Zeit eine Freude oder erfüllt einen Wunsch um somit vom kräftezehrenden Alltag ein wenig abzulenken. 
Jacqueline erkrankte an schwerer Diabetes. Dies ist eine Autoimmunerkrankung und nicht heilbar. Der tägliche Alltag wird bestimmt durch mehrmaliges Blutzuckermessen, kontrollierte Ernährung und einer genauen Dosierung von Insulin. Dosis und Zeitpunkt sind sehr wichtig, damit lebensgefährliche nterzuckerung bzw. ein zu hoher Blutzuckerspiegel verhindert werden.
Unterstützt wird Jacqueline dabei vom Team des ambulanten Pflegedienst Medisalus Schönbach.
Claudia Eichhorn überreichte im Namen des Vereines einen Reisegutschein ins Tropical Island inkl. Hotelübernachtung 
für die ganze Familie und wünscht dabei viel Spaß.
Ein Dankeschön an Silke Hempel (Leiterin Kindertageseinrichtung) und Michaele Auerswald (Hortnerin) für den Einblick in Jacquelines Schulalltag, sowie an Peggy Hochmuth (stellv. Pflegedienstleitung Medisalus) und Frau Müller-Bork (Geschäftsführung Muldental Reisen Colditz). 

 

 

STOLZ …FREUDE …DANKBARKEIT

20.November - Matchworntrikot von Dominik Kaiser gegen Höchstgebot an Fan-Familie

Nach dem kämpferischen Teamerfolg der Roten Bullen gegen Bayer 04 Leverkusen, konnte der Tag für Familie Nelle aus Lobstädt nicht besser ausgehen. Endlich konnte Mary-Ann „DAS TRIKOT“ von Dominik Kaiser, welches Papa Mike im Oktober ersteigern konnte, entgegen nehmen. Auf den Rekorderlös von satten 1225€ bei United Charity ist Dominik Kaiser sehr stolz, wurde doch die Höchstmarke, die bis dato Yussuf Poulsen für sein Matchworn Trikot mit 1175€ hielt, geknackt. Die Familie freut sich wahnsinnig und ist sich sicher, der Wert des Trikots aus dem ersten Bundesligaspiel bei der TSG 1899 Hoffenheim und von dessen ersten Torschützen der RasenBallsportler aus Leipzig, wird wohl noch gewaltig steigen. Doch hergeben wollen Sie dieses exklusive Exemplar nicht wieder! Paulis Momente hilft war heute vor Ort und konnte sich persönlich bei dieser Gelegenheit beim Kapitän der Roten Bullen für seine Unterstützung unseres Vereins gegenüber bedanken. Wir zollen Respekt vor seinen sportlichen Erfolgen und sozialem Engagement.

 

 

3 Tore für RB Leipzig, 2. Platz in der Bundesligatabelle …aber die Nummer 1 seid IHR

23. Oktober 2016 - Mega Becherpfand- und Spendenaktion mit 40000 Fans in der Red Bull Arena Leipzig

Tausende Pfandbecher und Engagement mit Herz machten den Tag zu einem Ereignis der Superlative. Gut gelaunte Fans, des einzigen ungeschlagenen Vereins in der Geschichte der ersten Bundesliga, feierten den Sieg über SV Werder Bremen und wandelten Freude in Spendenbereitschaft um. Wir freuen uns, dass alle der Aufforderung von Yussuf Poulsen und Stadionsprecher Tim Thoelke folgten, den Pfandbecher für den guten Zweck und damit für die Projekte von Paulis Momente hilft e.V. Leipzig zu spenden. Wir möchten uns noch einmal bei allen KLEINEN und großen Helfern der größten Pfandbechersammelaktion bedanken. Wir haben einen super Support und beste Voraussetzungen für diese nun jährlich weiterführende Aktion durch den Hausherrn RB Leipzig bekommen, Danken dem Fanverband und den Fanbeauftragten der Roten Bullen, den OFC`s, genauso wie Gastrobüro und CupConcept für den logistischen Ablauf mit der Pfandbecherrückgabe, der LVZ für die Ankündigung, sowie Signarama Leipzig und dem OBI Markt Leipzig für die Unterstützung der Aktionsaccessoires. Ohne Euch wäre die größte Spendenaktion in der Red Bull Arena nicht möglich gewesen. Am stolzesten machten uns die kleinsten Helfer an den Spendentubes, genauso wie die Kinder die Becher spendeten, welche sie in der Regel selbst sammeln, um das Taschengeld aufzubessern …Ihr seid die Größten! 9971,78 € …ein phantastisches und nicht vorhersehbares Ergebnis, Dank Euch. Wir kamen heute beim Auszählen der Spendentubes aus dem Staunen nicht mehr heraus. 4471,78€ Bargeld (plus 10 Schweizer Franken) wurden registriert und dazu konnten am gestrigen Abend noch 5500 Pfandbecher (Aufgerundet Dank Gastrobüro) dazu gezählt werden. Wir finden für die Erste so megagroße Aktion dieser Art, ein überragendes Ergebnis.

Doch unser Größtes DANKESCHÖÖÖÖÖÖÖN gilt Euch …den besten Fans der Welt!!!

Euch allen Respekt für so viel Engagement – Paulis Momente hilft e.V. Leipzig verneigt sich.

 

 

Einzigartiger Support von einer unserer jüngsten Unterstützerin, lässt zukünftige Mega-Aktion erahnen

22.Juni 2016 – 11 jährige Mary Ann spendet Erlös ihrer persönlichen Sammelaktion

Am vergangenen Samstag hat sich Paulis Momente hilft e.V. Leipzig mit den verantwortlichen der RBL-Fanclubs, dem Fanbeauftragten der RasenBallsportler und Familie Nelle (Meistbietende bei der Versteigerungsaktion im März diesen Jahres) beim RB Fan-Cup getroffen, um eine zukünftig anstehende gemeinsam geplante Aktion zu besprechen. Neben organisatorischen Themen übergab uns Familie Nelle bei dieser Gelegenheit einen Briefumschlag ihrer Tochter Mary-Ann. Beim Öffnen des geheimnisvollen Umschlags fanden wir 57€ und einen wirklich netten und berührenden Brief vor, in dem die Sätze wie: “…ich habe das Geld von den gesammelten Bechern im Stadion, was sonst mein Taschengeld war, in eine extra Spardose getan. Was ich Ihnen wieder gerne geben möchte.“, „Ich bin so froh, dass ich und meine Familie gesund sind. Darum möchte ich helfen, es den Kindern in ihrer schweren Zeit ein bisschen leichter zu machen.“

PMh!eVLE findet das Engagement unserer 11jährigen Mary-Ann einfach nur unbeschreiblich toll und bedankt sich von ganzem Herzen. Du bist ein Vorbild für unsere Gesellschaft und kannst darauf sehr stolz sein. Hut ab vor unseren jüngsten Unterstützern

 

 

 

Support vom Sportdirektor persönlich

11.Juni 2016 – Ralf Rangnick unterstützt mit Einzelspende unsere Vereinsprojekte

Nach einer tollen Saison in Liga 2 und dem furiosen Aufstieg in die 1.Bundesliga hat sich Ralf Rangnick (Ex-Trainer und Sportdirektor des RB Leipzig) schon bei der Versteigerung seiner Trainingskleidung zu Gunsten unseres Vereins engagiert. Einen knappen Monat später erscheint eine weitere Summe auf unserem Spendenkonto, mit selbigen Namen. Mit Stolz erfüllt uns die Tatsache, dass einer der erfolgreichsten Trainer Europas die Projekte von Paulis Momente hilft e.V. Leipzig unterstützt und so einen Teil für dessen Nachhaltigkeit beiträgt. Wir bedanken uns für Ihre Hilfe von ganzem Herzen und sind froh ein Teil dieser Community zu sein. Wir wünschen dem Team um Ralf Rangnick erholsame Tage, einen super Start in Liga 1 und Gesundheit, Kraft und Kampfeswille für die Fußballsaison 2016/2017.

 

 

Verein „Paulis Momente hilft“ unterstützt Projekt auf der Kinderkrebsstation des UKL

09.06.2016 – Pressebericht – Liebigstraße Aktuell – 06/2016 - Neue Perlen für noch mehr Mut

 

 

Blut spenden, Leben retten und gleichzeitig das Projekt Freu-Zeit unterstützen

26. & 27. Mai 2016 – Interne Blutspendenaktion der Allianz Deutschland AG Niederlassung Leipzig

Wie auch in den letzten Jahren, veranstaltete der Betriebsrat Allianz Deutschland AG Niederlassung Leipzig in den Räumen der Eilenburger Straße am 26. und 27.Mai 2016 eine firmeninterne Blutspendenaktion. Die Veranstaltung war wieder eine Doppel-Spendenaktion, bei der die Mitarbeiter Blut spenden und den Obolus (finanzielle Aufwandsentschädigung) für das Projekt Freu-Zeit spenden konnten. Über die Wichtigkeit dieser Aktion, wurde bereits in der Betriebsversammlung informiert, mit der Bitte um zahlreiche Teilnahme. Im Anschluss der Betriebsversammlung wurden die Teilnehmer zu eine Art Kleingeldspendenaktion aufgerufen, bei der schon sage und schreibe 599,61€ zusammen kamen. An den beiden Blutspendertagen durften von 171 gemeldeten, 147 Kollegen Blut spenden und den gezahlten Obolus in die Spendenbox stecken, um so das Projekt Freu-Zeit zu unterstützen. Am Ende freute sich die Blutbank des Universitätsklinikum Leipzig über stolze 73,5 Liter Blutkonserven und 25 Typisierungen für die Stammzellspende …und Paulis Momente hilft über eine Gesamtsumme von 2425€, für die wir uns recht <3lich bei Belegschaft, Betriebsrat und Betriebsleitung bedanken. Das Bild zeigt v.r.n.l. Andreas Humpe (Leiter Institut für Transfusionsmedizin (ITM) am UKL), Christiane Schneider (Standortleiterin Allianz Deutschland AG in Leipzig) und Sven Graser (Vorsitzender PMh!eVLE).

 

 

 

Volle LVZ-Kuppel, erwartungsfrohe Stimmung, tolles Interview und am Ende eine Versteigerung

19.05.2016- Rangnick nach dem Aufstieg zum LVZ-Interview …nicht NUR um zum Reden oder um gefeiert zu werden!

Am Donnerstag gab Ralf Rangnick sein erstes Interview nach dem Aufstieg in die Bundesliga. Neben dem sehr interessanten Gespräch mit Moderator Guido Schäfer in der LVZ-Kuppel über Vergangenheit und Gegenwart des RB Leipzig, kam es zu einer spontanen Versteigerung seiner gesamten Trainingskleidung, inklusive Signatur natürlich. Schäfer übernahm gleich selbst die Rolle des Auktionators und pushte das Ganze mit Witz und Ehrgeiz, um eine möglichst hohe Summe zu erreichen. Die 3 glücklichen Bieter erreichten durch fleißiges mitsteigern einen Erlös von sage und schreibe 950€, welches unserem Verein Paulis Momente hilft e.V. Leipzig und seiner Projekte zu Gute kommt.

RB Leipzig legte erneut eine Spendensumme oben drauf.
Wir bedanken uns recht Herzlich bei Ralf Rangnick, seinem Verein RasenBallsport Leipzig und Guido Schäfer für den tollen Support, wünschen eine Mega Aufstiegsparty, Tage der Erholung und eine optimale Vorbereitungsphase, um mit einem siegreichen Start die neue Saison anzugehen. ‪#‎WirSindE1NS‬.

Hier der komplette Beitrag auf LVZ-Online!

Ralf Rangnick plaudert in der LVZ-Kuppel aus dem Nähkästchen / Bildrechte: Christian Modla

 

 

Traditionelles Treffen der Liebhaber alter Automobile, Traktoren, LKWs und Krafträder mit Spendenaktion

08.05.2016 - 3. Oldtimerfrühschoppen zum Birkenfest in Colditz

 Oldtimer, Traktoren und Motorräder – viel war zu sehen beim 3. Oldtimerfrühschoppen, den Thomas und Cordula Hofmann auf dem Gelände der GetränkeOASE in Colditz anlässlich zum Birkenfest veranstalteten. Bei Musik und Sonnenschein wurde gefachsimpelt über Motoren und Baujahr der angereisten Oldtimer. Vielen Besuchern konnten die Fahrer bei lecker Gegrilltem, und kühlem Bier sowie selbst gebackenem Kuchen und Kaffee die Ausstellungsstücke erklären. Sogar Fahrten mit einer historischen Feuerwehr wurde den Kindern aber auch Erwachsenen angeboten.

“Danke” sagen möchten wir allen Oldtimerfreunden, dem Trabi-Club und den vielen Gästen. Zu Gunsten “Paulis Momente hilft e.V.” konnte eine Spende in Höhe von 303,95 € übergeben werden, welche sich aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen sowie zahlreichen Einzelspenden in die Spendendose zusammensetzt.

 

 

Regionales Sport-Event entwickelt sich zum Spendenmarathon

5.-7.5.2016-108 km Challenge durch das Leipziger Neuseenland endet mit Blasen …aber die für den guten Zweck

Der 7-Seen-Wanderweg schlägt ausgehend von Markkleeberg einen ausgedehnten Bogen durch das südliche Leipziger Neuseenland. Der am weitesten entfernte Punkt – die Windmühle in Schönau – erreicht bereits das Kohrener Land. Sieben Seen prägen den Weg landschaftlich: kleine Landschafts- und Stauseen und die nach dem Ende der Braunkohleförderung gefluteten großen Baggerseen.

Wir bekamen diese Woche wieder einmal überraschend eine E-Mail von Stefan Röth und seinen Kollegen. Darin standen die folgenden Sätze:
Hallo Team von Paulis Momente hilft, wir aus dem „Service Quality Team“ von DHL Express Europa haben auch dieses Jahr wieder eine kleine Spenden-Challenge gestartet: Die Markkleeberger 7-Seen-Wanderung XXL über 108km. Letztes Jahr hatte DHL Express ja bereits für einige Kollegen (Thomas Reimann, Andre Wittfoth, Margarita Khamaza) die Anmeldegebühr ersetzt, und um eine Spende zu belohnen dann den Betrag der an Ihren Verein gespendet wurde ge-„matched“. Dieses Jahr sind wir – sozusagen – einen Schritt weitergegangen In einer Selbst-Challenge habe ich mich ebenfalls für die 108km Wanderung angemeldet (relativ untrainiert). Mein Team konnte nun dafür oder dagegen wetten, dass ich es schaffe. Abhängig davon wie weit ich komme, hat mein Team (und dann später noch mehr aus der gesamten Firma hier in Leipzig) den einen Teil und ich den anderen Teil der Spende beigesteuert. Leider musste ich nach 45.7km wegen Blasen an den Füßen aufgeben, aber es war trotzdem ein gutes Erlebnis. Der Ansporn, es nächstes Jahr weiter oder sogar komplett zu meistern, ist natürlich gewachsen.
Ich freue mich, dass ich Ihnen soeben den Gesamtbetrag dieser Wette von EUR 913,48 überwiesen konnte. Zusätzlich haben einige der Wett-Teilnehmer (Tobias Kunze, Dirk Martin) ihren eigenen Betrag separat überwiesen. Zusätzlich hat ein anderer Kollege, Jason Joel James auch noch eine Online Spendenaktion für Ihre „Mutperlen“ Aktion eröffnet, die noch einmal etwa EUR 200 beigesteuert hat. Meine Kollegen und ich hoffen, dass die insgesamt etwa EUR 1,200 für ein paar leuchtende Kinderaugen sorgen werden. Viele Grüße Stefan Röth und Kollegen

Wir danken ganz herzlich, wissen die Bedeutung Eures Supports zu schätzen und freuen uns, dass Ihr als Unterstützer der ersten Stunde einen großen Anteil für die Verwirklichung unserer Projekte habt.
Großen Respekt …macht gern weiter so!

Rangnick nach dem Aufstieg zum LVZ-Interview …nicht NUR um zum Reden oder um gefeiert zu werden!
Am Donnerstag gab Ralf Rangnick sein erstes Interview nach dem Aufstieg in die Bundesliga. Neben dem sehr interessanten Gespräch mit Moderator Guido Schäfer in der LVZ-Kuppel über Vergangenheit und Gegenwart des RB Leipzig, kam es zu einer spontanen Versteigerung seiner gesamten Trainingskleidung, inklusive Signatur natürlich. Schäfer übernahm gleich selbst die Rolle des Auktionators und pushte das Ganze mit Witz und Ehrgeiz, um eine möglichst hohe Summe zu erreichen. Die 3 glücklichen Bieter erreichten durch fleißiges mitsteigern einen Erlös von sage und schreibe 950€, welches unserem Verein Paulis Momente hilft e.V. Leipzig und seiner Projekte zu Gute kommt. bit.ly/1qgKUXR
RB Leipzig legte (laut U. Wolter/ Vorstand RBL) erneut eine Spendensumme oben drauf .
Wir bedanken uns recht Herzlich bei Ralf Rangnick, seinem Verein RasenBallsport Leipzig und Guido Schäfer für den tollen Support, wünschen ein siegreiches Spiel zum Saisonende in Duisburg und am Montag eine tolle Aufstiegsparty.

 

 

Kinderkrebsstation zieht innerhalb des Universitätsklinikum Leipzig um

01.05.2016 - Mut-Perlen Projekt präsentiert sich im neuen Look und exklusiver Mutperlen-Box

Nach langen Wochen des Umzugs, ist es nun endlich geschafft. Die kinderonkologische Station der Uni Leipzig ist Aufgrund des Ausbaus und einer Erweiterung des Klinikkomplexes, innerhalb der Kinderklinik umgezogen. Da war für uns als leitender Verein des Mut-Perlen Projektes klar, die Präsentation des Projektes auf der Station schöner zu gestalten. Nach der Erneuerung des Infobilderrahmens (mit den neuen exklusiven Perlen die unser Verein gestaltete), wurde nun auch der Wunsch nach einer tollen neuen „Mutperlen-Box“ endlich in die Tat umgesetzt. Diese Box soll den kleinen und großen Patienten die Möglichkeit geben, im Falle der Nichterreichbarkeit der Schwestern Katja und Claudia, welche das Projekt auf Station betreuen, Perlen abzurufen. Die Kinder können die ausstehenden Perlen auf einen Zettel schreiben und in den Schlitz der zweigeteilten Mut-Perlen-Box einwerfen. Wenn die betreuenden Schwestern wieder vor Ort sind, werden die Perlen für die Kinder zusammengestellt und in den unteren Teil der Box hineingestellt. Sobald die Patienten dann wieder auf Station sind oder zu einer ambulanten Kontrolle die  Klinik besuchen, können sie sich die Perlen jederzeit abholen. Ronja findet die neue Mutperlen-Box richtig toll und testet sie gleich mal auf Herz und Nieren. Sie wird im Mai 5 Jahre alt und will auch mit der Kraft der Mutperlen wieder richtig gesund werden. Das hoffen wir natürlich auch und wünschen Ihr einen optimalen Therapieverlauf und baldige Genesung.

Ein großes Dankeschön gilt neben der Unterstützung des Geschäftsführers der IW-Classic GmbH aus Leipzig (Herrn Warnecke), besonders dem Erbauer der Mutperlen-Box Herrn Rehack, welcher mit Herzblut dieses wunderbare Meisterwerk zauberte und dem Mut-Perlen Projekt spendete.

 

 

RB Leipzig-Star  engagiert sich für das Mut-Perlen Projekt Leipzig  mit Online-Auktion

10.- 16.04.2016 – Yussuf Poulsen, Top-Stürmer RB Leipzig erzielt Rekorderlös mit Matchworn Trikot

Es war eine ganz besondere Aktion mit Fußballer Yussuf Poulsen, Sturmstar des Rasenballsport Leipzig. Er stiftete sein getragenes Spieler-Trikot aus dem Rückrundenspiel gegen den SC Freiburg vom 7. März 2016 für die Versteigerung auf Deutschlands größtem Charity-Auktionsportal.

Mit einem 10 Minuten Auktionsbonus endete am 16. März 2016 - 17:10 Uhr das spannende Versteigerungsbattle um das Matchworn-Trikot des dänischen A-Nationalspielers. Der Glückliche, Mike Nelle aus Lobstädt, sicherte sich den Zuschlag für stolze 1175€. Ein scheinbar noch nie dagewesener Erlös für ein Trikot eines Spielers der 2.Bundesliga. „Wir finden es klasse, auf diese Weise das Mut-Perlen Projekt auf der Kinderkrebsstation des Uniklinikum Leipzig zu unterstützen.“ so der Familienvater.

United Charity  twitterte am 17. März: „Rekorderlös: 1.175€ für das Trikot von @YussufYuraryPoulsen. Das ist Champions League würdig! Vielen Dank @DieRotenBullen“

RB Leipzig schrieb auf seiner Homepage:“ YUSSUF POULSENS TRIKOT ERZIELT REKORDERLÖS! (http://www.dierotenbullen.com/…/Saison_2015_16/Auktion-Poul…)“

Paulis Momente hilft bedankt sich bei allen Beteiligten für die Super Vorbereitung, den erfolgreichen Ablauf und ist einerseits völlig aus dem Häuschen, solch ein fantastisches Ergebnis erzielt zu haben, und anderseits dankbar für die hilfreichen Spenden und Kontakte. Daumen hoch für Yussuf Poulsen #YP9, bei dem wir uns auch schon beim  Besuch an unserem Infostand in der Red Bull Arena persönlich bedanken durften.

Sonntag, den 3.April 2016 war es dann endlich soweit. Mit einem strahlenden Lächeln nahm Familie Nelle aus Lobstädt endlich das ersteigerte Matchworn-Trikot, inklusive Unterschrift, von Yussuf Poulsen höchstpersönlich in Empfang. Alle Familienmitglieder sind durch und durch RB Leipzig-Fans und Fan-Club-Mitglieder von RB L. Ihr größtes Fußball-Idol ist noch dazu Yussuf Yurary. Stolz erzählte er damals Tochter Mary Ann vom neusten Fan-Gadget und zu welchen Gunsten der Erlös gespendet wird. Berührt vom Mut-Perlen Projekt wurde von der 11 jährigen der Entschluss gefasst, ihr Sparschwein zu leeren und zusätzlich 325€ für das Projekt zu spenden, um es den Kindern auf der Kinderkrebsstation etwas leichter zu machen. So wird Sie zum kleinen Star neben dem Großen. Die Mitglieder unseres Vereins sind über so viel Engagement der Familie sichtlich berührt und stolz zugleich. Wir bedanken uns von ganzem Herzen. RBL rundet die Auktionssumme durch eine Einzelspende, welche aus dem Verkaufserlös von Fan-Beuteln (die aus dem Fahnenstoff eines Mega-Banners, einer 2015 stattgefundenen Choreo genäht wurden) stammt, ab.

Wir freuen uns sehr, dass RB Leipzig mit dieser Aktion uns einen so tollen ersten Support leisten konnte und damit die Nachhaltigkeit der Projekte von Paulis Momente hilft noch sicherer macht. Dem Team der Rasenballsportler  wünschen wir maximale Erfolge in den letzen Spielen der Saison, um damit die Mission "1.Bundesliga 2016" zu deckeln. Nochmals ein großes Dankeschön!

 

 

Kleine und große Stars mit vollem Engagement

04.04.2016 – Pressebericht – Bild Leipzig - 11-jährige Mary Ann aus Lobstädt ist vom Mut-Perlen Projekt berührt und opfert Sparschwein, um den Inhalt zu spenden

 

 

Initiative "Paulis Momente ...hilft!" überreicht Creative-Sets an die Kinderintensivstation des UKL

08.03.2016 - Würdevoll Abschied nehmen und Erinnerungen sichern


Im Rahmen unserer Initiative „Paulis Momente …hilft!“ übergab der Verein an die Kinderintensivstation der Universitätsklinik Leipzig 20 Creative-Sets zum Anfertigen von Plastiken . Jährlich sterben über ein Dutzend Kinder und Jugendliche an den Folgen ihrer Krankheit oder durch die Folgen schwerer Unfälle. Die übergebenen Sets dienen dazu, vor Ort Erinnerungsstücke ihrer verstorbenen Kinder, in Form von Hand oder Fußabdrücken, anfertigen zu können. Diese Erinnerungen geraten meist durch die Stress bedingte Situation in den Hintergrund. Wenn die Gedanken wieder klar sind, ist es meist zu spät, um solche Plastiken anzufertigen. Nun sind die Voraussetzungen geschaffen und das Personal kann auf diese Möglichkeit hinweisen und bei der Anfertigung helfen.

 

 

Mut-Perlen Projekt bekommt neue Perlen für noch mehr Mut!

07.02.2016 - Hallo …wir sind die NEUEN


Mutige kleine und große Patienten haben sie sich schon lange gewünscht.
Jetzt sind sie da – Neue Perlen für noch mehr Mut!
Julia durfte nun die „1.Nacht allein - Perle“ (Rund, Nachtblau-Schwarz und mit Glitter) entgegennehmen. Diese bekommt man, wenn ein kleiner Patient ganz tapfer die 1.Übernachtung ohne Elternteil auf Station verbracht hat. Des Weiteren wurde von den Patienten der Kinderkrebsstation des Uniklinikums Leipzig eine Mucositis-Perle (kegelförmig mit Zacken, Weiss-Goldfarbig mit Glitter) gewünscht, die man bei Nebenwirkungen nach Radio- bzw. Chemotherapie, wie z.B. Mund.- und Schleimhautentzündung, aber auch Magen- und Darmschmerzen erhält. Beide Perlen wurden von den Mitgliedern unseres Vereins „Paulis Momente hilft e.V. Leipzig“ entworfen und von Hand gefertigt.

Wir danken für die Vorschläge der Patienten und Schwestern, das Mut-Perlen Projekt auf dieser Station noch individueller zu gestalten und hoffen die neuen Perlen finden gefallen. Paulis Momente hilft e.V. Leipzig finanziert durch Spenden das Mut-Perlen-Projekt in Leipzig und ist dafür auch verantwortlich.

Julia und allen anderen Patienten der Kinderkrebsstation in Leipzig wünschen wir viel Glück, Kraft und vor allem Gesundheit.
Wer sich umfangreicher informieren oder mit einer Spende das Projekt unterstützen möchte, kann dies gern unter bei Deutschlands größter Spendenplattform - Betterplace.org tun.

 

 

Online-Shopping Portal hilft Paulis Momente hilft Spenden zu sammeln

12.01.2016 - Shopping non Stop? ...mit gooding.de für den guten Zweck

Ein „Danke“ an die, die unseren Verein 2015 durch Onlineshoppen über gooding unterstützt haben!

Damit ihr auch in diesem Jahr unseren Verein so gut unterstützen könnt, installiert euch einfach unsere Vereins-Toolbar.
Einmal installiert, erinnert sie euch bei jedem Einkauf an unseren Verein.
Dabei könnt ihr den Prämien-Einkauf direkt aktivieren.
Einfach mal ausprobieren – es kostet euch keinen Cent mehr und bringt uns bares Geld.
Hier geht es zu unserer Vereinstoolbar für Ihren Browser.

 

 

meet and greet mit den Roten Bullen

08.01.2016 - Stefan Ilsanker und der RB Leipzig engagieren sich für die Projekte von Paulis Momente hilft e.V. Leipzig

Wir durften am vergangenen Freitag beim ersten freien Training des RB Leipzig zu Gast sein und uns nicht nur von der Topform der Spieler überzeugen. Überragend war auch die Bereitschaft sich für unseren Verein stark zu machen und für eine bevorstehende Aktion des Vereins den Support zu geben, zu der wir in Kürze berichten werden. Nur so viel sei verraten: Ihr könnt alle mitmachen und gleichzeitig etwas für das Mut-Perlen Projekt tun. Der Dank geht aber zunächst an die Roten Bullen, insbesondere Stefan Ilsanker (Mittelfeldspieler bei RBL und österr. Nationalspieler), dem Ulrich Wolter (Geschäftsführer des RasenBallsport Leipzig e.V.) und Guido Schäfer (Sportjournalist und Chefreporter der LVZ).
Wir wünschen dem gesamten Team des RB Leipzig alles Gute für das Jahr 2016, ein erfolgreiches Trainingslager und natürlich eine siegreiche Rückrunde, damit es mit großen Schritten in Richtung Bundesliga gehen kann.

...der post auf Facebook von Stefan Ilsanker

 

 

 

 

 

Mitarbeiter von Intercultural Elements aus Leipzig mit erneuten Engagement für PMh!eVLE

30.12.2015 - Spende statt Weihnachtskarten

Auch im letzten Jahr hat InterCultural Elements darauf verzichtet Weihnachtskarten an seine Kunden und Partner per Post zu verschicken, sondern lieber per E-Mail. 

Das dadurch eingesparte Geld wurde nun schon das 3. Jahr in Folge an unseren Verein gespendet, um somit unsere Projekte zu unterstützen. Dafür gibt es ein riesen Dankeschön von uns.
InterCultural Elements (ICE) wurde 2007 in Leipzig gegründet und hat auch hier seinen Firmensitz. Das Unternehmen bietet Online-Händlern aus aller Welt ein Rundum-Komplettpaket, um diese bei deren internationalen Expansionsplänen zu unterstützen

 

 

Schlechte Worte Kasse hat erneut zugeschlagen

20.12.2015 - What the F...ck! ...Wie bitte? ...So etwas sagt man doch nicht

… es sei denn, es gibt für solche oder andere verbale Ausschweifungen eine „Schlechte Worte Kasse“, die mit jedem Verstoß gegen den anständigen Sprachgebrauch ein paar Euros in die selbige fließen lässt. Solch eine Aktion gibt es im Hause der INVERS GmbH in Burghausen-Rückmarsdorf (Kernaufgabe der Firma liegt in der Betreuung von Versicherungsmaklern und Finanzanlagevermittlern) und wir durften nun schon zum 2. mal Begünstigte dieser zweifelsfrei nicht alltäglichen Maßnahme gegen schlimme Worte, aber für den „Guten Zweck“ sein. Dies nahmen wir zum Anlass, Geschäftsführer Michael Buth in seinem Haus zu besuchen und uns persönlich bei Ihm und seinem Team zu bedanken. Herr Buth, selbst in verschiedenen Vereinen ehrenamtlich tätig, erzählte uns, wie wichtig es war einen Verein zu unterstützen, welcher sich im Raum Leipzig für Kinder engagiert. Unser gemeinnütziger Verein Paulis Momente hilft e.V. Leipzig war in diesem Fall die erste Wahl, und wird durch die „Schlechte Worte Kasse“ auch in kommenden Zeiten weiter unterstützt. Klasse Aktion, über die wir sehr dankbar sind …macht weiter so!
Unser Daumen zeigt nach oben …der Zeigefinger warnend aber auch!

 

 

Verein „Paulis Momente hilft e.V. Leipzig“ hat vor einem Jahr die Patenschaft für das Mut-Perlen-Projekt auf der Kinderkrebsstation übernommen

26.11.2015 – Pressebericht – Liebigstraße Aktuell – 24/2015 - Bunte Perlen für mutige kleine Krebspatienten

 

 

PMh!eVLE und sein Projekt Freu-Zeit erfüllt schwer erkrankten Jungen einen Herzenswunsch

05.10.2015 - Hendrik möchte wieder Lachen! ...das bekommen wir doch hin, oder Darth Vader?

Hendrik feiert heute seinen 9. Geburtstag und kämpft schon seit fast 6 Jahren gegen den Krebs. Erst gegen einen sehr aggressiven Nierentumor, dann gegen die Spätfolgen der schweren und harten Krebstherapie. Sein größter Herzenswunsch ist derselbe, wie der seiner Familie …endlich gesund werden und wie ein ganz normales Kind aufwachsen. Wir haben durch Zuruf von Hendrik-Schicksal erfahren, die Familie kontaktiert und angeboten einen weiteren Herzenswunsch zu erfüllen. Hendrik`s Mutti schrieb uns: „Hendrik ist acht Jahre alt und ein aufgeweckter und wissbegieriger Junge. Er liebt die Schule und Lego. Sein junges Leben ist leider nicht so verlaufen wie man es sich als Eltern wünscht.“, weiter…“Es wäre schön, wenn wir als Familie endlich wieder einmal ein paar Tage gemeinsam genießen könnten, wenn der Ort dafür das Legoland sein könnte, wäre dies ein besonderes Highlight.“. Wir hoffen natürlich für Hendrik, dass die Strapazen seiner Krankheit endlich ein Ende finden und er gesund wird. Wirklich helfen können wir dabei leider nicht, aber ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wir möchten ihn und seine ganze Familie 3 Urlaubstage im LEGOLAND ermöglichen, und das haben wir gern getan. So reiste Familie Liebau vor wenigen Tagen nach Günzburg, um das große Abenteuer zu starten. Dank LEGOLAND Deutschland und der Merlin Group war alles bestens vorbereitet und verlief auch wie geplant. Vor ein paar Tagen schrieb uns die Familie von Hendrik: „Die Jungs waren begeistert, was es alles nur im Feriendorf zu erkunden gab. Im LEGOLAND selbst waren alle begeistert, da es für alle Altersgruppen was zu entdecken gab! Da Hendrik großer STAR WARS-Fan ist, hat er Papa Tim alles erklärt, sie waren beide fasziniert aus wie vielen Steinen so ein Sternenzerstörer gebaut ist.“.
Die Familie hat uns mitgeteilt, dass die 3 Tage maximal ausgenutzt werden konnten und sie sehr viel Wissenswertes über den Kult LEGO erfahren konnte und mit vielen Eindrücken wieder gut zu Hause angekommen ist. Des Weiteren bedankte man sich hilft in dem Brief beim Verein Paulis Momente für dieses wunderschöne Wochenende. Wir freuen uns mit Hendrik und bedanken uns nochmals recht Herzlich bei LEGOLAND Deutschland und der Merlin Entertainments Group für die gelungene Kooperation.

 

 

Treues Engagement beim Goldwingtraffn im Arzgebirg

12.08.- 16.08.2015 - 18.Gold Wing Stammtisch Sachsen-Treffen in Seiffen mit Charity-Aktion für PMh!eVLE

Auch zum 18. Gold Wing Treffen des GWST Sachsen im Ferienpark Seiffen, welches vom 12.08.- 16.08.2015 stattfand, unterstützten uns die Teilnehmer des traditionellen Events auch in diesem Jahr wieder. Mit 359 Einschreibungen und über 1000 Besuchern ist es eines der größten Treffen der Honda Gold Wing Szene in Europa. Highlights des Treffens, neben vielen Motorradausflügen in der näheren Umgebung und den abendlichen Veranstaltungen, war die Lichterfahrt in Seiffen der krönende Abschluss. Der Gold Wing Stammtisch Sachsen hat die Veranstaltung nun schon zum 3. Mal mit einer Charity-Aktion zu Gunsten unseres Verein verbunden. Ganze 700€ konnten durch Sammelspenden mit unserem Spendenfass und einer Einzelspende des GWST-Sachsen an Paulis Momente hilft e.V. Leipzig übergeben werden. Wie jedes Jahr eine tolle und gelungene Aktion, wir bedanken uns recht herzlich …Danke für Eure Treue!

 

 

 

 

Eiscreme-Aktion auf der Kinderkrebsstation der Universitätsklinik Leipzig

10.08.2015 - 36° ...und richtig heiß auf Eis

Kaum auszuhalten diese Hitze, oder? Umso schlimmer ist es, wenn an solchen Tagen Kinder, die durch eine schwere Krankheit längere Zeit im Krankenhaus verbringen müssen, sich nicht Sonnen, Baden gehen und jederzeit erfrischen können. So müssen auch die Kinder und Jugendlichen, wie Sebastian, die auf der Krebsstation der Uniklinik Leipzig ihre Therapie im Kampf gegen den Krebs führen, auf die Annehmlichkeiten des Sommers meist verzichten. Paulis Momente hilft e.V. Leipzig brachte deshalb einfach mal eine Runde Eis vorbei, damit auch hier denkleinen und etwas größeren Patienten und deren Eltern, sowie dem Stationsteam ein wenig der Sommer versüßt werden konnte. Unterstütz bei der Aktion wurden wir freundlicher Weise vom HIT Markt – auf der Alten Messe Leipzig. Geschäftsführer Meik Barmbold übergab uns persönlich gut gekühlt die über 70 Eiseinheiten in den verschiedensten Variationen. Wir finden das einfach nur COOL und bedanken uns recht herzlich für die spontane Unterstützung.

 

 

Grundschulklasse aus Colditz spendet Klassenkasse

17.07.2015 - Coole Abschlussfeier mit respektvoller Entscheidung

So sehr sich alle Kinder auf die Sommerferien freuen, trennen sich doch in dieser Zeit auch für viele die Wege nach 4 gemeinsamen Jahren in der Grundschule. Weiter geht es nun an verschiedenen Oberschulen, oder auch am Gymnasium.
Am Vorabend des letzten Schultages wurde der Abschied von den Kindern gefeiert, die Klassenkasse war noch gut gefüllt.
Aber es blieb noch Geld übrig. Nach kurzer Beratung wurde einstimmig entschieden, eine Hälfte dem Verein “Paulis Momente hilft e.V. und die andere Hälfte der Grundschule Colditz zu spenden.
Wir bedanken uns dafür bei allen Schülern und Eltern, sowie auch bei Frau Bernstein (Klassenlehrerin). Der Verein wünscht allen Kindern tolle Sommerferien und einen super Start in´s 5. Schuljahr.

 

 

Das Projekt Freu-Zeit ermöglicht 2 Teenagern nach harter Leidensphase zur MotoGP

12.07.2015 - Valentino Rossi gefeiert, Marc Marquez siegt …und Johanna war live dabei

Wie auch schon im letzten Jahr konnten wir in Zusammenarbeit mit der SRM-Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH auch am vergangenen Wochenende 2 Jugendliche mit Begleitung zur MotoGP nach Hohenstein-Ernstthal einladen. Sie konnten die ganz Großen des Motorrad-Rennsports bestaunen und damit einfach mal Luft zu holen und die schweren Zeiten für einen Moment zu vergessen.
Johanna schrieb uns: „Liebes Paulis Momente hilft- Team, vielen herzlichen Dank für die Karten für den Sachsenring.
Ich bin Johanna, 17 Jahre alt. Am 23. April 2013 wurde bei mir akute lymphatische Leukämie (ALL) diagnostiziert. Die stationäre Therapie dauerte ungefähr ein Jahr. Danach wurde noch eine Dauertherapie bis April 2015 durchgeführt. Jetzt muss ich nur noch einmal im Monat zur Blutkontrolle, weil es mir wieder gut geht.
Das Wochenende auf dem Sachsenring war sehr schön und interessant, die Besten in dieser Disziplin live zu sehen. Aber nicht nur die "Großen" haben ein faszinierendes Rennen geliefert, sondern auch die Kleineren. So sind zum Beispiel die Rookies sehr mitreisende Runden gefahren.
Für dieses wunderbare Wochenende will ich mich ganz herzlich bedanken. Es war ein unvergessliches Erlebnis.
Viele Grüße Johanna"

 

 

 

 

 

Projekt Freu-Zeit lädt Alexa und Ihre Familie in den größten Freizeitpark Ostdeutschlands ein

Alexa …lachend im Wunderland

Als wir im Frühjahr Tickets und Voucher für den Freizeitpark Belantis entgegennehmen konnten, war es uns eine besondere Freude, diese gleich an Alexa (beendete zu dieser Zeit erfolgreich Ihren letzten Chemoblock) und Ihre Familie weiter zu geben. Vor 2 Wochen war es dann endlich soweit, es ging bei bestem Wetter in Ostdeutschlands größtem Freizeitpark an der neuen Harth. Spaß scheinen Sie gehabt zu haben, die schrieb uns die Familie im Anschluss. Die Bilder, welche uns erreichten, bestätigen … wir konnten ein Lächeln Zaubern

 

 

 

Dank SIGNARAMA Leipzig und Prädikat Wertvoll können wir nun das Mut-Perlen Projekt noch bekannter machen

15.05.2015 - Signarama Leipzig spendet Rollup für das Mut-Perlen Projekt

Leipzigs starker Partner für Werbetechnik engagiert sich nicht zum ersten Mal für unseren gemeinnützigen Verein Paulis Momente hilft. Diesmal konnten wir persönlich unser neues Rollup von Inhaber Marek Kornmann entgegennehmen und waren hoch zufrieden mit der Qualität und Verarbeitung des Produktes. Signarama Leipzig gehört zum weltgrößten Franchise-Konzept für Werbetechnik. Wir bedanken uns im Namen unseres Vereines und hoffen damit das Mut-Perlen Projekt in der Region Leipzig noch bekannter zu machen und dieses nachhaltig auf der Kinderkrebsstation des Uniklinikums Leipzig führen zu können. Ein großes Dankeschön auch an Michael Gottschalk von Prädikat Wertvoll für die Gestaltung des grafischen Designs.

Paulis Momente hilft, Signarama, Prädikat Wertvoll

 

 

Der 6. Leipziger Frauenlauf im Clara-Zetkin-Park war ein voller Erfolg

10.05.2015 - …Pain is temporary. Pride is forever.

Super Laufergebnisse unter PMh!eVLE-Flagge beim heutigen 6. Leipziger Frauenlauf im Clara-Zetkin-Park konnten Sabine Hertel über die 5 Kilometer Laufdistanz in 26:51 min (32. Platz in AK 20- Gesamtranking Platz 116) und Grit Graser über die selbe Distanz beim Nordic Walking in 43:21 min (Gesamtranking Platz 31) erzielen. Ein kleines Mitgliederteam von unserem Verein war auch präsent und konnte die Beiden kräftig anfeuern.

 

 

Das 2. Oldtimerfrühshoppen war ein voller Erfolg

03.05.2015 - Stolze 750 Jahre + die schönsten Oldtimer + Gewinner-Glücksrad + viel Engagement = Super Spende

Zum 2. Oldtimerfrühshoppen luden Thomas und Cordula Hofmann am Sonntag, 03.05.2015 auf das Gelände der Getränke OASE Hofmann in Colditz ein. Nicht nur Liebhaber alter Traktoren, Motorräder oder Oldtimer folgten der Veranstaltung bei strahlendem Sonnenschein, sondern auch zahlreiche Besucher des 750-jährigen Stadtjubiläums von Colditz stärkten sich bei Bier und leckerer Erbsensuppe. Beim Glücksrad-Dreh mit Gewinngarantie konnten tolle Preise gewonnen werden. Mit jedem Dreh flossen 50 Cent in das Spendenherz für “Paulis Momente hilft e.V. Leipzig” Aber auch durch Einzelspenden vieler interessierter Besucher kam eine Spendensumme in Höhe von 500,00 EUR zusammen. Wir bedanken uns als Verein bei Familie Hofmann für die treue Unterstützung seit nun mehr über 2 Jahren recht herzlich und ziehen unseren Hut für deren Engagement.

 

 

Benefiz-Projekt des Leipziger Kreativnetzwerkes

15.03.2015 - post von Prädikat Wertvoll auf Facebook

Unser neues Benefiz-Projekt ist gestartet. Dieses Jahr unterstützen wir "Paulis Momente hilft e.V. Leipzig". Wir werden alles tun, damit diese tollen Menschen mit ihrer Mission weiter vorankommen und hoffen, dass wir mit unserer Arbeit helfen können. Gern könnt auch Ihr helfen. Spendet, helft oder setzt einen Like für Paulis Momente, damit die breite Öffentlichkeit ein Bewusstsein dafür entwickelt und die Hilfe wachsen kann.

 

 

Gute Resonanz unseres Mut-Perlen Projekt

22.02.2015 - Nachschub für kleine und große Patienten

Am gestrigen Samstag haben wir bei unserem Besuch auf der Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Leipzig, für das auf Station verwirklichte Mut-Perlen Projekt, eine Lieferung neuer Mut-Perlen vorbeigebracht. Schwester Lydia (stellvertr. Stationsleitung, im Bild) berichtete während des Einsortierens der Selbigen, über die durchweg positive Resonanz bei den kleinen und großen Patienten. Ein weiterer Grund, nachhaltig dieses Projekt zu unterstützen. Mit einer Patenschaft unter www.betterplace.org/p22566 könnt auch Ihr ein Teil vom Mut-Perlen Projekt sein. Ein paar Genesungswünsche und etwas Süßes für die Patienten hinterließen wir zum Abschluss unseres Besuches.

 

 

Renault Autohäuser und Lackierbetrieb Lange unterstützen erneut die Projekte von PMh!eVLE

15.02.2015 - Engagierte Treue Wir bedanken uns dafür! 

Erneut durfte sich unser Verein über eine großzügige Spende vom Renault Autohaus Lange aus Colditz sowie dem Lackierbetrieb Lange GmbH aus Grimma freuen. Die Inhaber des Autohauses sowie des Lackierbetriebes, Jörg und Ronny Lange, verzichten seit einigen Jahren zu Gunsten des guten Zweckes auf das Versenden von persönlichen Weihnachts- und Neujahrsgrüßen an Ihre Kunden. Mit diesem Geld möchte sie gern unsere Vereinsarbeit unterstützen. Das freut uns natürlich sehr und wir bedanken uns für die Unterstützung und Treue, die uns Familie Lange seit Beginn unserer Vereinsarbeit entgegen bringt. (Bild von links und rechts: Tommy Lange (Lackierbetrieb Lange Grimma) & Jörg Lange (Renault AH Lange Colditz); Bildmitte: Claudia Eichhorn (Vorstand Paulis Momente hilft e.V. Leipzig)

 

 

Werbegemeinschaft Colditz e.V. informiert sich über die Projekte unseres Vereins

31.01.2015 - Colditzer Unternehmer mit Herz

Auf Einladung zur Vereinsversammlung der Werbegemeinschaft Colditz e.V. durfte Claudia Eichhorn die Arbeit unseres Vereines “Paulis Momente hilft e.V.” Leipzig vorstellen. Im Vordergrund des Gespräches stand unser Ziel, den Aufbau eines mobilen ambulanten Palliativteam im Raum Leipzig und Leipzig Land voranzutreiben. Großes Interesse wurde auch dem “Mut-Perlen Projekt” geschenkt, welches so den Anwesenden kaum bekannt war. Die Werbegemeinschaft Colditz e.V. stellt sich zur Aufgabe, in geeigneter Form Werbemaßnahmen aller Art für die Gemeinschaft ihrer Mitglieder durchzuführen. Mitglieder sind z.B. Gewerbetreibende und Einzelunternehmer aus Colditz. Eine Unterstützung der besonderen Art gab es zum Schluss des Gespräches. Die Werbegemeinschaft möchte unsere Arbeit unterstützen und überreichte eine Spende in Höhe von 150,00 EUR. (Auf dem Bild: (v.l.n.r. Andreas Jahn, Claudia Eichhorn, Dietrich Paufler, Jürgen Reinhardt)

 

 

Honda Center Leipzig setzt Zeichen für Paulis Momente ...hilft!

31.01.2015 - Exklusive Spendenbox gebührend eingeweiht

Anlässlich des geladenen Frühstücks im Honda Center Leipzig, wurde von Icefighters Coach Manfred „Mannix“ Wolf, Dr. Thomas Feist (Bundestagsabgeordneter, Kulturreferent, CDU) und Honda Centerchef Jörg Bräunig die neue Spendenbox zu Gunsten der Projekte von Paulis Momente hilft e.V. Leipzig mit den ersten Spenden bestückt. Die Show Box, ausgestattet mit dem im Dezember auf einer PMh!eVLE-Auktion versteigerten signierten Teamball und Heimtrikot vom RB Leipzig, steht nun direkt im Eingangsbereich der Honda Niederlassung und wartet auf weitere spendenfreudige Unterstützer. Auch die Spieler der Icefighters statteten unserem Infostand einen Besuch ab und informierten sich über Anliegen und Projekte unseres Vereins. Roger Wagner (Verkaufsleiter) und Jörg Bräunig konnten stellvertretend für das gesamt Honda Center Team unseren Dank für die seit Beginn unserer Initiative erhaltende Unterstützung entgegennehmen.

 

 

Erfolgreiche "Herzensangelegenheit" durch Doppelspendenbereitschaft

23.01.2015 – Pressebericht – Liebigstraße Aktuell – 02/2015 - BlutbankUKL-Herzensangelegenheit und 18.01.2015 – Pressebericht – Sachsensonntag

 

 

 

Erfolgreiche "Herzensangelegenheit" durch Doppelspendenbereitschaft

14.01.2015 – Pressebericht – LVZ – Blutbank LE-Herzensangelegenheit

 

 

 

Honda Center Leipzig Höchstbietender bei eBay Benefiz-Aktion 

06.01.2015 – Pressebericht -  LVZ- eBay-Auktion - RB Fußball & Heimtrikot

 

 

 

 

 

 

Getränke Oase Colditz mit toller Weihnachtsaktion

24.12.2014 - ...Die Türchen voller Überraschungen

Im Zeitraum vom 01.12.14 bis 24.12.14 stand ein großer Adventskalender gestapelt aus 49 Bierkästen in der Getränke OASE Hofmann. Wie bei einem Adventskalender üblich, versteckte sich hinter jedem Kalendertag eine Überraschung. 24 tolle Preise, gesponsert von der Brauerei Wernesgrün und Bitburger warteten auf ihre Gewinner. Die Kunden hatten die Möglichkeit, durch einen Dreh am Glücksrad zu gewinnen. “Jeder Dreh für einen guten Zweck” – und die Colditzer drehten fleißig. Weiterhin konnte zum Adventsmarkt am 20.12.14 bei Glühwein und Stollen interessierten Kunden die Vereinsarbeit und Projekte des Vereins erklärt werden. Thomas und Cordula Hofmann freuen sich, mit 230,00 Euro die Arbeit des Vereins “Paulis Momente... hilft e.V. Leipzig” zu unterstützen und somit auch das “Mut Perlen Projekt” zu finanzieren.